Hurra, ein Junge! (2016)

Franz Arnold und Ernst Bach

Schwank in drei Akten

Zum Stück:

Prof. Weber ist ein jungverheirateter Privatdozent, dessen strenger Schwiegervater den Wunsch hat, Großvater zu werden, denn in seiner Position als sittenstrenger Minister ist es unumgänglich, die familiären Werte und Pflichten zu erfüllen. Diesem Wunsch kamen seine Tochter und Schwiegersohn bisher nicht nach. Als der Besuch der Schwiegereltern ansteht, wird der Professor mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Sein adoptierter Sohn steht vor der Tür und möchte die neue Familie seines Vaters kennenlernen. Gottfried ist nicht nur gleich so alt wie sein Vater sondern von Beruf auch Schmierenkomödiant. Prof. Weber möchte dieses Familiengeheimnis verbergen

Eintritt frei!

Aufführungen:

Spielort Vorstellung
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,13.11.2016 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausDienstag,15.11.2016 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,18.11.2016 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,20.11.2016 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausDienstag,22.11.2016 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,25.11.2016 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,27.11.2016 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausDienstag,29.11.2016 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,02.12.2016 19:30 Uhr