Arsen und Spitzenhäubchen (2022)

Joseph Kesselring

Deutsch von HELGE SEIDEL

Zum Stück:

Die Schwestern Martha und Abby Brewster sind liebenswerte alte Damen, die mit ihrem persönlichkeitsgestörten Neffen Teddy im beschaulichen und friedvollen Brooklyn leben. Als eines Tages ihr anderer Neffe Mortimer – ein Theaterkritiker – bei einem seiner regelmäßigen Besuche von seinen Hochzeitsplänen mit der Pastorentochter Elaine erzählt, kommt ein Geheimnis zutage, welches die scheinbare Idylle auf den Kopf stellt. Während Mortimer noch damit beschäftigt ist, sich mit den neuen Gegebenheiten auseinanderzusetzen und die unglaublichen Ereignisse zu retten versucht, taucht auch noch sein langjährig abwesender und steckbrieflich gesuchter Bruder Jonathan auf, der mit seinem Kompagnon das Haus der Tanten für seine kriminellen Machenschaften nutzen möchte. Mortimers Geduld und sein Plan - das Ansehen seiner Tanten zu wahren - werden immer wieder auf die Probe gestellt, zumal er auf der Hut vor seinem Bruder Jonathan sein muss.

Eintrittskarten 8,00 Euro


Kartenvorverkauf ab Mitte Oktober in der "Dominfo".

Nur geringe Anzahl Karten an der Abendkasse.
Kartenvorverkauf: Nummerierte Eintrittskarten können ab Mitte Oktober in der „Dominfo“ erworben werden. Die Dominfo befindet sich im Erdgeschoss des ehemaligen Dürschlaghauses direkt neben dem Kiliansdom am Domvorplatz in Würzburg.

Erwachsene 8,00 Euro. Kinder bis 12 Jahre 4,00 Euro.

Öffnungszeiten + Kontakt Dominfo:

Montag bis Samstag von 9:30 bis 17:30 Uhr
Sonn- und feiertags geschlossen

Domstraße 40 (direkt auf dem Domplatz), 97070 Würzburg
Telefon: 0931-386 62 900
E-Mail: information.dom@bistum-wuerzburg.de

Aufführungen:

Spielort Vorstellung
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,13.11.2022 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,18.11.2022 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,20.11.2022 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausDienstag,22.11.2022 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,25.11.2022 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausSonntag,27.11.2022 15:00 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausDienstag,29.11.2022 19:30 Uhr
Matthias-Ehrenfried-HausFreitag,02.12.2022 19:30 Uhr